Trennlinie

Interview mit Rainer Seidlitz (Leiter IT- & Internet-Zertif. d. TÜV SÜD Management Service GmbH)

Trennlinie
  1. TÜV SÜD „s@fer-shopping“ Rainer Seidlitz, Leiter der IT- und Internet-Zertifizierungen der TÜV SÜD Management Service GmbH
    Rainer Seidlitz
    Worin liegt der Vorteil des Verbrauchers bei einem Shop mit Ihrem Gütesiegel einzukaufen?
    In diesem Kontext kommt dem TÜV SÜD-Prüfsiegel eine immer größere Bedeutung zu. Denn dadurch kann sich der Kunde nicht nur auf die virtuelle, sondern auch auf die reale Existenz des Online-Shop-Betreibers, auf kundenfreundliche Bestellprozesse und auf ein angemessenes Maß an Sicherheit verlassen. Im Klartext: Prangt das „s@fer-shopping“-Prüfsiegel auf einer Website, weiß der Besucher sofort, dass er hier gut aufgehoben ist. Er kann sich sicher sein, dass die auf der Website getätigten Angaben korrekt sind und dass die Qualität und die Sicherheit dieses Angebots einem verlässlichen Standard entsprechen. Und sollte doch einmal etwas nicht den Vorstellungen des Kunden entsprechen, dienen die Experten von TÜV SÜD als unabhängige, dritte Instanz, an die sich der Kunde wenden kann.

  2. Was unterscheidet Ihr Gütesiegel von anderen?
    Das TÜV SÜD „s@fer-shopping“-Prüfsiegel hat mit den umfangreichsten Kriterienkatalog von den Prüfsiegeln am Markt. Unsere Prüfer checken dabei nicht nur die Website auf Gebrauchsfreundlichkeit und technische Sicherheit ab, sondern wir schauen uns die Organisation des Shops auch direkt vor Ort an. Dort können wir überprüfen, welche Mitarbeiter Zugang zu sensiblen Daten haben und ob Papierabfälle mit Kundendaten geschreddert und nicht nur in die Tonne geworfen werden. Darüber hinaus können wir die Mitarbeiter befragen, ob sie regelmäßig zum Thema Datenschutz geschult werden und sehen auch, ob die organisatorischen Rahmenbedingungen auf einen reibungslosen Ablauf der Bestellungsprozesse ausgerichtet sind.

  3. Wie wird die kontinuierliche Einhaltung der einzelnen Prüfkriterien gewährleistet und was wird gegen Regelverstöße unternommen?
    Online-Shops, die nach dem „s@fer-shopping“-Standard zertifiziert sind, müssen sich einmal jährlich einem ausführlichen Audit unterziehen. Darüber hinaus machen wir ohne Ankündigung unterjährige Stichproben und Sicherheitschecks. Für bestimmte sicherheitsrelevante Updates haben wir eine Meldepflicht eingeführt, damit größere Veränderungen am System vorab geprüft werden können.

» weitere Informationen zum TÜV SÜD „s@fer-shopping“-Prüfsiegel...


© Copyright 2017 m.w. Verlag GmbH